WIGRATEC - Wachstumskern
Wilfried-Pergande-Platz 1
06369 Südliches Anhalt - OT Weißandt Gölzau

Tel: 034978 / 305 119 Fax: 034978 / 305 126

E-Mail: technologie@wigratec.de
Web: www.wigratec.de
Seite drucken RSS Feed Icon Standardschriftgröße

Dr. Weigel Anlagenbau GmbH

Geschäftsfeld

Im Jahr 1993 gegründet, repräsentieren wir heute eine Firma mit hoher Fachkompetenz im Industrieanlagenbau von Druckluft-, Kühlwasser- und Sonderanlagen sowie deren serviceund wartungsmäßige Betreuung.

Im Laufe der über 20-jährigen Unternehmensgeschichte haben wir über 1.000 Anlagen in einem Gesamtwert von über 50 Mio. Euro im In- und Ausland realisiert. Durch unsere qualifizierten Mitarbeiter (Ingenieure, Monteure) werden Projekte deutschlandweit von der grundlegenden konzeptionellen Planung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe an den Kunden betreut und verwirklicht. Hierbei liegt unser Hauptaugenmerk stets auf Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit der zu realisierenden Anlagen.

Aufgrund unserer Ingenieurkapazitäten auf den Gebieten Maschinenbau, Elektrotechnik und Verfahrenstechnik sind wir auch in der Lage, komplette Projekte im eigenen Sonderanlagenbau zu verwirklichen.

Zu den bisher realisierten Projekten zählen unter anderem die Planung und der Bau der Kombi-Kompaktwirbelschicht zur Verbrennung von Regelbrennstoffen an die Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und die Planung und der Bau einer Pulververbrennungsanlage für energiehaltige Abfallstoffen für die MBG Metallbeschichtung Gerstungen GmbH.

In diesem Rahmen legen wir weiterhin auch großen Wert auf Erzeugnisinnovationen und auf das Engagement bei verschiedenen Forschungsvorhaben. Beispiele hierfür sind die Entwicklung und der Bau von mehreren anwenderspezifischen Apparaturen zur effizienten Reinigung von Wärmetauschern (WTRA) und die Beteiligung an Forschungsvorhaben, wie z.B. WIGRATEC+ über das BMBF oder SCR-Filter über das BMWi.

Der hohe Qualitätsstandard, den wir in der gesamten Projektbearbeitung bieten, kommt in der
Zertifizierung unseres Managementsystems nach DIN EN ISO 9001 sowie unseren Zertifizierungen
als Schweißfachbetrieb, Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsschutzgesetz und Fachunternehmen
nach DVGW GW301 G2 zum Ausdruck.



In WIGRATEC bearbeitetes Teilvorhaben

Hochtemperaturfiltration

Verbundvorhaben 2 „Entwicklung einer apparativen Lösung für Hochtemperaturfiltration in Wirbelschichten
Teilvorhaben 2.3: „
Entwicklung, Erprobung und Funktionstest eines Funktionsmuster- und Prototypenprüfstands für Hochtemperaturfilter und Hochtemperaturabsperrarmaturen

Zum Projekt Hochtemperaturfiltration

Kontakt

Dr. Weigel Anlagenbau GmbH
Siedlerweg 10
39124 Magdeburg

www.weigel-anlagenbau.de

Icon RSS Feed News Feed abonnieren
NEWSLETTER
Aktuelle Informationen via E-Mail:
Website: COGGY